Erkältung bei Fischen ?

Die Erkältungswelle wütet aktuell in Deutschland, und so mancher liegt deshalb mit laufender Nase, Husten und Fieber flach. Wir Angler stellen uns (berechtigter Weise) die Frage, können Fische auch eine Erkältung -wie nicht nur beim Menschen, sondern auch bei manchen Tierarten möglich-, bekommen?

Also die frühere Annahme, dass selbst kleinere Temperaturschwankungen Erkältungen bei Fischen hervorrufen können, die evtl. Hauttrübungen, Hautzerstörungen oder Hautablösungen hervorrufen könnten, hat sich als „irrig“ erwiesen.

Jedoch sind plötzliche STARKE Abkühlung (z.B. beim Besetzen in andere Gewässer)   sicher schädlich für die Fische.

mainkarpfen.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar