Archiv der Kategorie: Es gibt nicht nur Karpfen im Main…

UNSERE FISCHE

Unsere Fische Fragt man einen „normalen“ Mitbürger, was ein Fisch sei, wo wird er einen überrascht ansehen und dann zur Antwort geben: … Ja, was eigentlich? Was würden Sie darauf antworten? Wasserbewohner? Stimmt nicht unbedingt, denn es gibt Fische, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Es gibt nicht nur Karpfen im Main..., Jungangler und "Spätberufene" | Hinterlasse einen Kommentar

Weiß- oder „Friedfische“

Weiß- oder „Friedfische“ Die Cypriniden sind mit Ausnahme weniger Arten wie Döbel und Rapfen (Schied) nicht-räuberische Fische, die sich hauptsächlich von Wasserkleinlebewesen und Pflanzen ernähren, wobei aber gelegentliche Übergriffe auf Fischbrut nicht auszuschließen sind. Die Friedfische werden von Laien meist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Andere Fischarten bei uns im Main (es gibt nicht nur Karpfen hier!), Es gibt nicht nur Karpfen im Main... | Hinterlasse einen Kommentar

Karpfenfische „Die Schleie“ -1962-

Karpfenfische: „Die Schleie“ -1962- Ein hochgeschätzter Speise- und Sportfisch ist die Schleie. Der langgestreckte, spindelförmige Fisch besitzt ein außerordentlich wohlschmeckendes, feines, weißes Fleisch. Allerdings ist die Schleie allgemein recht langsamwüchsig und eigentlich erst mit 5 Jahren wirklich fangreif. Sie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Erzählungen/Geschichten/Erfahrungen, Es gibt nicht nur Karpfen im Main... | Hinterlasse einen Kommentar

Das Bläßhuhn

Das Bläßhuhn In unseren Breiten ist es scheinbar allgegenwärtig: Das Bläßhuhn. Das Bläßhuhn gilt als das der häufigste aller heimatlichen Schwimmvögel und gehört zur Sippe der Rallen. Weitere Namen sind Wasserhuhn, Plärre oder Zappe. Das Bläßhuhn ist ein entengroßer (nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Es gibt nicht nur Karpfen im Main..., Gewässerkunde, Übrigens... | Hinterlasse einen Kommentar

Die Ringelnatter

[embpicasa id=“6079694300370155153″] Die Ringelnatter Die Ringelnatter ist die bei uns am häufigsten und auch auffälligste Schlange. Schon auf den ersten Blick erkennt man sie an den hellen, halbmondförmigen Flecken hinter ihren Kopf. Trotzdem bekommt man sie auf Grund ihrer heimlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Biologisches, Es gibt nicht nur Karpfen im Main... | Hinterlasse einen Kommentar

Spinnangeln auf Barsche

Spinnangeln auf Barsche Der ja allgemein bekannte Barsch ist einer der beliebtesten Sportfische. Er kommt sowohl in stehenden als auch in fließenden Gewässern vor und erreicht – wenn auch selten – eine recht beachtliche Größe. Der Barsch ist für den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Es gibt nicht nur Karpfen im Main..., Köder -Allgemein- | Hinterlasse einen Kommentar

„Anti-Grundel-Futter-Pyramide“ -„Probier´s doch einfach mal…“!

„Probier´s doch einfach mal…“! „Anti-Grundel-Futter-Pyramide“  von mainkarpfen.de Grundeln, Grundeln, Grundeln, und manchmal auch ein Rotauge oder eine Brasse. In fast all unseren Fließgewässern – bei uns ist es der Main – geht jedem Weißfisch-Angler die, vor einigen Jahren eingewanderte Fischart, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Probier´s doch einfach mal" !, Es gibt nicht nur Karpfen im Main..., Feeder-Ecke- | Hinterlasse einen Kommentar

Fischarten: ROTFEDER

ROTFEDER Wissenschaftliche Bezeichnung: Scardinius erythrophthalmus Weitere deutsche Namen: Gelbauge, Furn, Rodde, Roddow, Rotflosser, Rotkarpfen, Rotelen, Rötel, Schaul, Scharl, Schmalzfeder u.a. Erkennungsmerkmale Gedrungener, seitlich abgeflachter, im Alter hochrückiger Körper, mit großen, ziemlich festsitzenden Schuppen bedeckt. Das leicht oberständige Maul ist klein, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Es gibt nicht nur Karpfen im Main..., Feeder-Ecke- | Hinterlasse einen Kommentar

2013 geht´s mit den Grundeln weiter …

Von Rainer Appel -mainkarpfen.de- 2013 geht´s mit den Grundel weiter…  „Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist…“  Das sollte auch auf uns Angler und  unser Verhältnis zu den Grundeln im Main zutreffen. Wenn wir schon an der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Es gibt nicht nur Karpfen im Main... | 2 Kommentare

…es könnte (wird?) noch schlimmer kommen: -Der Schwimmblasenwurm-

Schwimmblasenwurm Schwarzmalerei ist ja in Deutschland zur Zeit sehr beliebt. Ich bin eigentlich nicht der Typ der sich diesem Trend anschließt, wenn ich aber die Entwicklung der „Zuwanderer“ in unserem Main die letzten Jahre verfolge , neige auch ich zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Biologisches, Es gibt nicht nur Karpfen im Main... | Hinterlasse einen Kommentar