Archiv der Kategorie: Berichte seit 1986-Wie fing es an?-

Maden, Puppen und anderes Gewürm :-)

Maden, Puppen und anderes Gewürm Die Fleischmade ist der am häufigsten verwendete tierische Universal-Angelköder. Mit ihr kann man Fische aller Art fangen, von der Plötze über den Karpfen bis zum Hecht, vorausgesetzt man drillt sehr gefühlvoll, so dass Schnur und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Jungangler und "Spätberufene" | Hinterlasse einen Kommentar

Umweltschutz -schon 1985 ein großes Thema-

Umweltschutz Im mitteleuropäischen Raum gibt es nur noch wenige in ihrem ursprünglichen Zustand erhaltene Gewässer. Gewässer, Gewässerverschmutzung und wasserbauliche Eingriffe haben die Fischbestände in schwerster Weise geschädigt. Laichplätze, Brutreviere und Fischunterstände wurden und werden weiterhin großflächig vernichtet, Biotope grundlegend verändert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Umweltschutz | Hinterlasse einen Kommentar

Fang- und Angelplätze -1985-

Fang – und Angelplätze Fangplätze Woran erkennt man sie? Über den Versuch, auf diese Frage Antwort zu geben, sind ganze Bibliotheken entstanden. Hier werden nur einige Hinweise gegeben, die den Interessierten in die Lage versetzen, sich vor Ort selbst weiterzuhelfen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Erzählungen/Geschichten/Erfahrungen, Gewässerkunde, Jungangler und "Spätberufene" | Hinterlasse einen Kommentar

Welches (Karpfen-) Angelgewässer ?

Welches (Karpfen-) Angelgewässer? Gute Karpfengewässer, an denen es sich lohnt, sein Angelgerät zu montieren, sind für jeden leicht erreichbar. Auf dem Gebiet der neuen deutschen Bundesländer werden sehr viele Gewässer vom Anglerverband der Länder unterhalten, desweiteren gibt es Produktionsgewässer, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?- | Hinterlasse einen Kommentar

Vom Karpfen – 1988 –

Vom Karpfen Der schlaue, vorsichtige Karpfen bezaubert viele tausend Angler in aller Welt. Er zählt zu den größten, intelligentesten und kampffreudigsten unter unseren Süßwasserfischen. Aber der Karpfenkult wird nicht nur seine äußere Anziehungskraft angeregt. Ein Zauber ist um diese Fischart … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Erzählungen/Geschichten/Erfahrungen | Hinterlasse einen Kommentar

Sind Fische Neugierig?

Eigentlich kann man diese Frage mit JA beantworten. Aus reiner Neugierde untersuchen sie alle möglichen und unmöglichen Dinge, vom Gewässergrund bis zu sonderbaren Sachen, die mitten im Wasser schweben oder an der Oberfläche treiben. Die meisten Fische, einschließlich Karpfen, kopieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Erzählungen/Geschichten/Erfahrungen | Hinterlasse einen Kommentar

Zubehör & Methoden -Andy Little 1988-

Zubehör & Methoden –Andy Little 1988 Anfüttern Der Bedarf beim Anfüttern hängt davon ab, wie stark das fragliche Gewässer beangelt wird. Ist dies bekannt, kann ein angemessenes Programm entwickelt werden, sofern das Anfüttern hier statthaft ist. Stark beangelte Gewässer In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?- | Hinterlasse einen Kommentar

(Karpfen-) Kartoffeln im August -1984 –

(Karpfen-) Kartoffeln im August -1984- Die Kartoffel gehörte 1984 neben den Regenwürmern zu den am häufigsten benutzten Ködern. Hier wollen wir uns wieder einmal mit diesem Köder beschäftigen, der auch heute noch Erfolg verspricht.  Die Kartoffel ist ein hervorragender Köder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Angelmethoden -Früher & heute-, Berichte seit 1986-Wie fing es an?-, Karpfenfutter, Karpfenköder | Hinterlasse einen Kommentar

Die „Death-Slide-Montage“ – 1987 –

Die „Death-Slide Montage“ –von Andy Little- 1987 Ich denke, jedes Gewässer in dem ich bis jetzt gefischt habe, hat eine dieser problematischen Stellen. Die Karpfen scheinen ein Gebiet zu finden, wo man fast unmöglich hinwerfen kann. Dort verbringen sie dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?- | Hinterlasse einen Kommentar

Pop-Ups -Kevin Nash Rig Book -1987-

Pop – Ups (treibende Köder) –Kevin Nash Rig Book- 1987 Es wird immer wieder bewiesen, dass treibende Köder eine effektive Montage bilden. Der treibende Köder wird meistens 1,5 bis 15 cm über dem Boden angeboten. Wenn Unterströmung und Turbulenzen, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte seit 1986-Wie fing es an?- | Hinterlasse einen Kommentar