Archiv des Autors: blitzer

Kormoran -frisch auf den Tisch-…

Ein großer Feind der Fische (und der Angler) : DER KORMORAN. Diese gefiederte Fischfressmaschine wird bis 100 cm groß, max. 3000 g schwer und können bis zu 10 Jahre alt werden. Wenn man sie lässt…„Natürlich“ stehen die schwarzen Fischfresser unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Kormoran -frisch auf den Tisch-…

Zanderbestand Main 2021 reduziert…

Die letzten Jahre über wurden überraschend viele Zander im Main -jedenfalls hier bei uns – gefangen. SEHR viele wurden dem Gewässer entnommen, da es schließlich keine Schonzeit mehr in Hessen gibt…Allerdings sollte man die Schuld am Rückgang des Bestandes der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Zanderbestand Main 2021 reduziert…

„Wolgazander“ auch (bald) im Main?

Der sog. „Wolgazander“ hat ja als Invasive-Art schon längere Zeit auch in deutschen Flüssen Einzug gehalten. Es kann unserer Meinung nach nicht mehr lange dauern, bis auch diese Fischart auch bei uns im Main „auftaucht“, wenn dies nicht schon geschehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für „Wolgazander“ auch (bald) im Main?

„Einen Biber an Festtagen zu kochen…“

Wie wir ja alle wissen, vermehrt sich der Biber bei uns in vielen Teilen des Landes ungehindert. Bislang steht der „Plattschwanz“ unter strengstem Schutz, ist natürlich ok! Es KÖNNTE aber eines Tages geschehen, dass das nicht mehr der Fall ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für „Einen Biber an Festtagen zu kochen…“

Kerzenwachs als Blei-Ersatz?

„Irgendwann“ wird Blei als Gewicht in der Angelei ja auch verboten werden und deshalb wird ein geeigneter Ersatz gesucht. Natürlich spielt auch hier der Umweltaspekt eine Rolle. Einiges ist ja schon im Versuchsstadium.Wir haben uns entschieden, mit unbehandeltem Kerzenwachs evtl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Kerzenwachs als Blei-Ersatz?

Angeln ohne Angelschein – Hessen –

Wer in Hessen fischen möchte, benötigt einen GÜLTIGEN Fischereischein, denn ohne diesen kann es bis zu 5.000 Euro kosten. Es gibt daneben noch weitere Bußgelder für Angler, die sich nicht an das Fischereigesetz in Hessen halten. Hier mal ein kleiner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Angeln ohne Angelschein – Hessen –

„Steinbrötchen“

„Probier´s doch einfach mal !“ __________________________________Bei jedem Discounter gibt es für ein paar Cent fertig gebackene Brötchen in der Plastiktüte. Diese kann man sehr gut für´s Anfüttern „am Stück“ in (hauptsächlich) stehenden Gewässern verwenden. Einfach in die meist eh schon … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Probier´s doch einfach mal" !, Aktuell | Kommentare deaktiviert für „Steinbrötchen“

„Schweizer-Zuckerkäse-Brotteig“

„Probier´s doch einfach mal „! Schweizerkäse ist ein sehr guter Köder für alle Cypriniden, wenn man ihn in Würfel gschnitten, 6-8 Stunden vor dem Gebrauch beim Angeln in KALTE Milch einlegt. Allerdings kann man damit auch einen sehr fängigen Teig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Probier´s doch einfach mal" ! | Kommentare deaktiviert für „Schweizer-Zuckerkäse-Brotteig“

Schleusensperrung -Main- 2021

Das (Corona-) Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu und jeder sollte (so schwer es gerade heute, nach der neuen Lockdown-Regelung auch fällt), zuversichtlich ins kommende Jahr blicken. So besteht für die Mainangler unter uns eine gute Möglichkeit vorausschauend Plätze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Schleusensperrung -Main- 2021

Corona-Ausgangssperre im Kreis Offenbach (12.12.2020)

Auch Hainburg gehört zum Kreis Offenbach und ist somit von der o.g. Ausgangssperre zwischen 21:00 und 05:00 Uhr betroffen. Ebenso gilt das Verbot zum Genuss von Alkohol in der Öffentlichkeit.Dies bedeutet, während der Ausgangssperre darf man seine Wohnung dann nur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Corona-Ausgangssperre im Kreis Offenbach (12.12.2020)