Archiv des Autors: blitzer

„Mainfischfrikadellen“ (Rezept von Oma Berta)

Eines vorab: Nein, unsere Mainfische sind nicht mit Schadstoffen außerhalb des unbedenklichen Bereiches belastet! Spätestens wenn der Herbst naht, kommen manche Angler auf die Idee, ihren Fang auf den Tisch zum Verzehr zu bringen. Natürlich schmeckt ein Filet vom Zander … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fischrezepte anno Dazumal | Kommentare deaktiviert für „Mainfischfrikadellen“ (Rezept von Oma Berta)

Hitze & (stehende) Gewässer -Frischwassereinbringung?-

Sommer 2018… In mach einer Pressemitteilung ist schon von einem „Jahrtausend-Sommer“ zu lesen. Egal ob „Jahrhundert-“ oder „Jahrtausend-Sommer“, es ist einfach viel zu heiß! Hauptsächlich ältere Menschen sind durch die (schon zu lange anhaltende) Hitze stark gefährdet, Wald- und Flächenbrände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Kommentare deaktiviert für Hitze & (stehende) Gewässer -Frischwassereinbringung?-

Pegelstand, Wassertemperatur, Sauerstoffgehalt usw. -Main 27.07.2018-, 18:30 Uhr

Aktuell beträgt die Wassertemperatur des Mains 26,4 °C , das Wasser ist getrübt und der Pegel Krotzenburg steht bei 100 cm (schwankt um +/- 5 cm). Bei einer trägen Fließgeschwindigkeit beträgt der Sauerstoffgehalt  6,4 mg/l. mit einem pH-Wert von 7,8. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Staatlicher Fischereischein für Asylsuchende/Flüchtlinge? -Aktuelle Antwort der Unteren Fischereibehörde-

Wie ich ja schon mitteilte, haben wir uns -behördlicherseits- auf eine neue Situation bei der Erteilung und bei Kontrollen bez. der Fischereiausübung Asylsuchender/Flüchtlinge aus den verschiedensten Länder dieser Welt, einzustellen. Auf unser Anfrage, bez.  Fischereischein für Asylsuchende/Flüchtlinge in Hessen, bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

„Offenbacher-Küken-Waller“…

Nach bislang unbestätigten Meldungen vom 08. Juli 2018, will die Stadt Offenbach nun den dänischen Flugzeugträger der Nimitz-Klasse „Bornholm II“, mit einer speziell für den Wallerfang ausgebildeten japanischen Harpunier-Mannschaft im Kampf gegen den gefährlichen Entenfresser im Dreieichweiher einsetzen. Aktuell soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | 2 Kommentare

„Unser Biberproblem“ am Mainradweg in Hainburg

So sieht eine Baustelle aus, wenn EIN Biber den Mainradweg unterhöhlt. Bezüglich der Verkehrssicherung eine größere Angelegenheit… mainkarpfen.de

Veröffentlicht unter Aktuell, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Staatl. Fischereischein für Flüchtlinge/Asylsuchende ?

Da ich -dienstlich- jeden Tag mit Asylsuchenden zu tun habe, und ich hierbei immer mehr feststelle, dass einige Männer in den Unterkünften bereits Angelgeräte besitzen, habe ich mir mal die Frage gestellt, wie in der BRD in Zukunft das Thema … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

„Tierleidfreie Energie…?“

Setzen PETA und Greenpeace Energy eigentlich noch immer auf die sog. „Tierleidfreie Energie aus Wasser- und Windkraft“? Wahrscheinlich schon, solange PETA noch immer 30.- Euro von Greenpeace Energy für jeden abgeschlossenen Vertrag beim Anbieterwechsel zu Greenpeace Energy erhält. Ob allerdings … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Angler sind nicht immer Schuld am Müll entlang des Mainufers!

Angler sind -nicht immer- Schuld am Müll entlang des Mainufers! Dies wurde bei einer Stadtverordnetenversammlung der Stadt Hattersheim am Main bestätigt (Drucksache Nr. 196/0460/REF 5/2017/ XI/1), vom 11. April 2017. Hier nur ein kleiner Auszug: „… von Seiten der Unteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar

Heute, am 8. Juni 2018 ist wieder der „Tag der Meere“..

Heute ist der „internationale Tag der Meere“! Ein Grund zum Feiern ist dies aber nicht… Die Meere auf unserer Erde (…wir haben tatsächlich nur diese EINE), verkommen immer mehr zum Kunststoff-Endlager, und wenn das so weitergeht, befindet sich in ungefähr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell | Hinterlasse einen Kommentar