Tiefkühlfisch richtig auftauen

Tiefkühlfisch macht es uns möglich, jederzeit ein köstliches Fischgericht zubereiten zu können. Beim Auftauen sollte man jedoch darauf achten, dass dies möglichst schonend passiert. Je mehr Zeit Sie dafür einplanen, umso besser ist dies für die Qualität und den Geschmack des Fisches. Die beste Art, Fisch aufzutauen, ist, ihn in den Kühlschrank zu legen. Dafür den Fisch aus der Verpackung nehmen und in ein geschlossenes Gefäß legen, aus dem das Abtauwasser gleich ablaufen kann. Dieses Wasser muss dann weggeschüttet werden! Beachten Sie die Auftau-Zeitangaben auf der jeweiligen Verpackung und aufgetauter Fisch muss zeitnah verarbeitet werden.  

Dieser Beitrag wurde unter Fischrezepte aktuell veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.