„Trolley Table“ oder „Pimp my Trolley“ -von mainkarpfen.de-

„Trolley-Table“ oder „Pimp my Trolley“

Viele Angler benutzen zum Transport ihrer Ausrüstung, auch „Tackle“ genannt, einen Transportwagen. Dieser ist eigentlich nur ein Metallgestell mit einem, zwei, oder drei Rädern. Wurde die Angelausrüstung mit allem was dazu gehört, mit dem Trolley zum Angelplatz gekarrt, wird das Gestell abgeräumt und steht meist bis zum Ende des Ansitzes planlos im Weg herum. Wir haben uns mal Gedanken gemacht, was man mit einem handelsüblichen, günstigen Trolley eigentlich so alles anstellen kann, damit das Ding auch während des Fischens (vielleicht) nützlich ist.
Im folgenden Video zeigen wir eine kleine Bauanleitung zur Erweiterung des „Wirkungskreises“ der Transportkarre.
Wir haben noch einige Ideen, was man mit dem Trolley noch alles anstellen kann, dafür wird es aber ein zweites Video geben. Vielleicht hat ja der eine oder andere auch Lust, seinen Trolley zu „Pimpen“??
Übrigens: Die Tischdecke, sowie der Kerzenständer sind nicht unbedingt nötig…

Video: www.fotosamstage.de

Dieser Beitrag wurde unter Bastelanleitungen, Videos veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.